Routenzug Factory Train FT500

10.11.2016

Routenzug Factory Train FT500
 
 

Kompakt, spurtreu und flexibel – das sind die Eigenschaften, mit denen man die neue Baureihe Factory Train FT500 am besten beschreiben kann. Mit einer sehr kompakten Bauweise in Verbindung mit der sehr guten Wendigkeit und der extrem hohen Spurtreue des Gesamtzuges ist der FT500 bestens geeignet für Materialtransporte im Innenbereich.

Wahlweise kann der FT500 mit Bandagen- oder SE-Reifen ausgestattet werden – je nachdem, wie die Bodenbeschaffenheit des Fahrwegs beim Kunden ist und in welchen Bereichen der Logistikzug eingesetzt wird. So ist auch ein Einsatz im Außenbereich möglich.

Der FT500 ist erhältlich in vier standardisierten Fahrwerksgrößen mit einer Nutzlast von 800 bis 2.000 kg. Als Warenträger stehen dem Kunden viele verschiedene Systeme zur Verfügung, die individuell auf die Anforderungen beim Kunden angepasst werden können.

 
 
 
 
 

Serienausstattung

  • Elektrisches stufenloses Hubwerk für stabile und gleichbleibende Hubeigenschaften
  • Einzeln ansteuerbare Hubfunktionen der Warenträger
  • Bedienung zentral am Schlepper über Bedienterminal oder direkt an den Modulen
  • Integriertes Federsystem im Hubwerk
  • Elektrische Lenkung mit möglicher Diagonalfahrt („Hundegang“)
  • Automatische Geschwindigkeitsreduzierung in Kurvenfahrten des gesamten Routenzuges
  • Intelligente CAN-Bus-Steuerung für permanente Kommunikation zwischen Zugfahrzeug und Modulen
  • Geräuscharmer Betrieb durch spielfreie Anhängung und Federung
  • Fahrfreigabe nur bei ausgehobenem Hubwerk
  • Automatische Schlepperverriegelung bei abgesenktem Warenträger
  • Überlastschutz des Hubwerks
  • Betriebsstundenzähler und Wartungsleuchte

Verfügbare Optionen

  • Ferndiagnose
  • Elektrisches Bremssystem pro Modul
  • Integriertes Wiegesystem in den Warenträgern
  • Outdoor-Paket für Benutzung im Außenbereich
  • Wind- und regensicherer Wetterschutz für Warenträger
  • Beleuchtungsanlage und Rundumleuchte am Endmodul
  • Kundenindividuelle Lackierung der Modulverkleidungen sowie Bedruckung des Wetterschutzes


 
 
 
 
 

Direktkontakt

+49 7832 9995-0

NEUMAIER Industry GmbH & Co. KG

Mühlenmatten 6
77716 Hofstetten
Deutschland

Telefon:   +49 7832 9995-0
Fax:          +49 7832 9995-499
E-Mail:    info@neumaier-industry.com