Optimale Rundumsicht und Sicherheit

13.11.2018

 
 

Für Kunden in Norwegen und Belgin haben wir insgesamt 4 Linde Schwerlast-Stapler der Baureihe 1401 auf Drehkabinen umgerüstet. Die Kunden transportieren damit unter anderem schwere und sperrige Lasten, die die Sicht nach vorne verdecken. D.h. die Fahrer müssen im Prozess rückwärts fahren. Per Knopfdruck oder Joystick lässt sich die komplette Kabineneinheit drehen, nach links um bis zu 180°, nach rechts um bis zu 65°.

Drehkabine für Linde Schwerlast-Stapler 1401
Drehkabine für Linde Schwerlast-Stapler 1401
 

Durch die Kabinendrehung hat der Fahrer beste Sicht in seine Fahrtrichtung. So werden gefährliche Situationen oder Unfälle vermieden. Außerdem erhöht sich der Komfort für den Fahrer da er sich für die Rückwärtsfahrt nicht verdrehen muss um in seine Fahrrichtung zu blicken. Die körperliche Belastung verringert sich dadurch um bis zu 60%. Dieser Wert hat die Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution BGHW in einer ausführlichen Studie ermittelt.

 
 
 
 

Direktkontakt

+49 7832 9995-0

NEUMAIER Industry GmbH & Co. KG

Mühlenmatten 6
77716 Hofstetten
Deutschland

Telefon:   +49 7832 9995-0
Fax:          +49 7832 9995-499
E-Mail:    info@neumaier-industry.com